:em-Newsletter

Ausgabe 06, November 2017

Der neue :em-Newsletter in der Ausgabe 06


Sehr geehrte(r) Frau/Herr Titel Name,

der Jahresendspurt hat begonnen und ich freue mich, Ihnen mit dem letzten Newsletter in diesem Jahr noch ein paar Neuigkeiten aus dem Umfeld der :em AG berichten zu können. Auf zahlreichen erfolgreichen Veranstaltungen konnten wir seit dem letzten Newsletter unsere Lösungen präsentieren und neue Highlights und Innovationen, wie z.B. die Kopplung von  JT und ReqIF, zeigen. Für uns stehen nun noch einige wichtige Messetermine an – Sie finden uns auf dem TdSE in Paderborn, der GSE CATIA Jubiläumstagung in München, dem 3DExperience Forum in Leipzig und dem PTC Forum Europe in Stuttgart. Ich würde mich freuen, wenn wir uns auf der einen oder anderen Veranstaltung nochmal persönlich in diesem Jahr sehen, wünsche Ihnen aber bereits jetzt einen erfolgreichen Jahreswechsel. 

Wir freuen uns auf viele gemeinsame und spannende Themen und Projekte mit Ihnen im kommenden Jahr.

Viel Spaß beim Lesen des heutigen Newsletters und viele Grüße aus Darmstadt,

Ihr
Marcus Krastel

Inhalt
01. :em AG und Dassault Systèmes intensivieren Kooperation
02. „MultiCAD, JT und Datenaustausch“ – Webinare und Online-Demos
03.
Neues ReqMan-Release im Dezember
04. Forschungsergebnisse des Verbundprojekts mecPro2 veröffentlicht
05. Rückblick: :em AG auf dem Daimler EDM|CAE Forum 2017

06. Ausblick: PTC Forum Europe 2017 am 14.11. in Stuttgart
07. Ausblick: Dr. Sven Kleiner, :em AG, lädt zum Roundtable „Systems Engineering“ auf dem 3DExperience Forum 2017
am 16.11. in Leipzig ein.
08. Save the Date: NX CAD & Systemmanagement Herbsttagung am 21.11.
09.
Save the Date: Informationstag Smart Engineering – Agile Entwicklung und Design Thinking am 30.11.


01.  :em AG und Dassault Systèmes intensivieren Kooperation
Die :em engineering methods AG intensiviert ihre seit vielen Jahren bestehende Zusammenarbeit mit Dassault Systèmes, weltweit führender Lösungsanbieter für 3D-Design, 3D Digital Mock-Up und Product Lifecycle Management (PLM), im deutschsprachigen Raum. Der erweiterte Vertrag als CSI Partner ermöglicht Dassault Systèmes die frühzeitige Einbindung der :em AG in Projekte, in denen z. B. Requirements und Systems Engineering auf Basis der 3DEXPERIENCE Plattform eingeführt, der Einsatz von CATIA V6 oder ENOVIA ausgebaut oder CAx- und PLM-Daten ausgetauscht bzw. migriert werden müssen.

02. „MultiCAD, JT und Datenaustausch“ – Webinare und Online-Demos
Aufgrund der positiven Resonanz im Rahmen unserer letzten Webinar-Reihe finden im November/ Dezember weitere Live-Demos zu folgenden Themen statt:

  • JT-Direktkonvertierung mit PMI und Geometrie-Heilung
  • MultiCAD-Konvertierung zwischen CATIA, NX, CREO, Solidworks u.a.
  • Prüfung, Reparatur und Bearbeitung von CAx-Daten ohne CAD-Lizenzen
  • Automatische Bauteil-Vereinfachung, Außenhüllen- und Mittelflächen-Erzeugung
  • Effiziente JT-Datenaufbereitung für den Datenaustausch mit der Daimler AG

Bei Interesse vereinbaren Sie gerne einen individuellen Webinar-Termin.


03. Neues ReqMan-Release im Dezember
Pünktlich vor Weihnachten werden wir am 18.12.2017 das ReqMan-Release 4.1.6 veröffentlichen. Neben Verbesserungen von bestehenden Funktionalitäten ist die Freigabe neuer Features geplant, die das Interpretieren von Tabellensachverhalten in pdf-Dokumenten, sowie das Baselining von Bewertungsständen betreffen.
Sie haben Interesse an weiteren Informationen? – Kontaktieren Sie uns gern.


04. Forschungsergebnisse des Verbundprojekts mecPro2 veröffentlicht
Nach erfolgreichem Abschluss von mecPro2 im Dezember 2016 präsentieren die Herausgeber Prof. Martin Eigner, Walter Koch und Christian Muggeo stellvertretend für das mecPro2 Konsortium die Forschungsergebnisse des Projekts in der Veröffentlichung „Modellbasierter Entwicklungsprozess cybertronischer Systeme“.

Die Publikation ist als Buch und eBook im Springer-Verlag erhältlich.

Erfahren Sie mehr über das Forschungsprojekt mecPro2.


05. Rückblick: :em AG auf dem Daimler EDM|CAE Forum 2017
Die Teilnahme der :em AG am Daimler EDM|CAE Forum 2017 war ein voller Erfolg!

Mehr als 4200 Personen besuchten die für die Daimler AG, Ihre Lieferanten und Partner exklusive Veranstaltung. Mit insgesamt vier Messeständen konnte die :em AG den Besuchern des Forums Einblicke in innovative Technologien und Lösungen geben, die sie gemeinsam mit der Daimler AG in den vergangenen Jahren vorangetrieben haben.

Zahlen und Fakten zum diesjährigen Daimler EDM|CAE Forum.


06. Ausblick: PTC Forum Europe 2017 am 14.11. in Stuttgart
Auf dem PTC Forum Europe treffen sich Meinungsführer und Vorreiter der Fertigungsindustrie, Führungskräfte aus Produktentwicklung und Service, IoT-Innovatoren sowie Visionäre, um sich über das Aufeinandertreffen digitaler und physischer Welten auszutauschen. Die :em AG wird in diesem Jahr erstmals dabei sein und die Themen IoT und Anforderungsmanagement mit ReqMan® am Messestand vorstellen.

Treffen Sie uns auf dem PTC Forum Europe 2017.


07. Ausblick: Dr. Sven Kleiner, :em AG, lädt zum Roundtable „Systems Engineering“ auf dem 3DExperience Forum 2017 am 16.11. nach Leipzig ein.
Am 16. November wird :em Vorstand Dr. Sven Kleiner auf dem 3DExperience Forum in Leipzig im Rahmen eines Round Tables das Thema „How to Start with Systems Engineering? MBSE Roadmap within 20 Days!“ vorstellen. Das 3DExperience Forum ist zentraler Treffpunkt hochkarätiger Führungskräfte und Protagonisten der digitalen Zukunft aus großen Konzernen, führenden mittelständischen Unternehmen, innovativen Start-Ups sowie Forschung und Kultur.

Melden Sie sich zum Forum an.


08. Save the Date: NX CAD & Systemmanagement Herbsttagung am 21.11.
In diesem Jahr findet die NX CAD & Systemmanagement Herbsttagung der PLM Benutzergruppe am 21. November bei der TRUMPF Medizin Systeme GmbH + Co. KG in Saalfeld statt.
Unter anderem wird Michael Kirsch von der :em AG einen Vortrag zum Thema 3D-Master und Model-Based Definition halten.

Besuchen Sie die Herbsttagung!


09. Save the Date: Informationstag „Smart Engineering – Agile Entwicklung und Design Thinking" am 30.11.
Die Forschungsvereinigung Smart Engineering lädt unter dem Motto „Smart Engineering – Agile Entwicklung und Design Thinking“ im SCHENCK TECHNOLOGIE- UND INDUSTRIEPARK ein. Die kostenfreie Veranstaltung findet am 30.11.2017 in der Landwehrstraße 55 in Darmstadt statt.

Informieren Sie sich über die Veranstaltung.

Wir würden uns außerdem freuen, wenn Sie den Newsletter Ihren Kolleginnen und Kollegen weiterempfehlen und einen Blick in unser Newsletter-Archiv werfen.

Mit freundlichen Grüßen

Marcus Krastel
Dr.-Ing.

Vorstand
:em engineering methods AG
Rheinstr. 97
64295 Darmstadt

Know-how für Ihre virtuelle Produktentwicklung.

Telefon: +49 (61 51) 950 54 20

marcus.krastel@em.ag

www.em.ag


:em engineering methods AG
Rheinstr. 97 | 64295 Darmstadt
Telefon: +49 (61 51) 950 54 20 | Telefax: +49 (61 51) 950 54 21


Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Wenn Sie von uns keinen Newsletter an: unknown@noemail.com mehr bekommen möchten, können Sie diesen hier abbestellen.